Zollikon

Das «Truben» schliesst

Das Restaurant Wirtschaft zum Truben an der Alten Landstrasse in Zollikon bleibt ab kommendem Montag bis auf weiteres geschlossen.

Nach fünfjährigem Engagement hat die Pächtergesellschaft Pumago AG beschlossen, die Tätigkeit in der Wirtschaft zum Truben zu beenden. Wie Pascal Glarner, Präsident des Verwaltungsrates, auf telefonische Anfrage mitteilt, sei der Entscheid einstimmig gefallen: «Die Mitglieder des Verwaltungsrates sind alle keine Gastronomen und haben nebenbei noch einen anderen Beruf. Dieser ruft nun und so haben wir uns nach fünf tollen Jahren entschlossen, das ‚Truben‘ zu schliessen.»

An der Chilbi vor fünf Jahren haben Pascal Glarner und seine Geschäftskollegen sich entschlossen, der Wirtschaft zum Truben wieder Leben einzuhauchen. Es sei eine sehr schöne und positive Zeit gewesen, mit den Gästen und den Mitarbeitenden. Diesen wurde gekündigt, doch der Koch hat bereits ein neues Engagement und auch für die anderen finde sich bestimmt eine Lösung, zeigt sich Pascal Glarner zuversichtlich. «Wir haben gezeigt, wie es in etwa gehen könnte, es bestehen auch Nachfolgeinteressen, die nun abgeklärt werden.» Das Restaurant ist bis und mit heute noch geöffnet, anschliessend bleibt es geschlossen und es wird mit den Aufräumarbeiten begonnen. (ft)

 

 

Anzeige