Zollikon Zumikon

Hoher Sachschaden nach Selbstunfall

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen ist am frühen Donnerstagmorgen (25.4.2019) in Zollikon hoher Sachschaden entstanden. Verletzt worden ist niemand, die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Kurz nach 00.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann mit einem Personenwagen auf der Gustav-Maurer-Strasse Richtung Rietstrasse. Höhe Hausnummer 21 kollidierte das von ihm gelenkte Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen mit einem am Strassenrand parkierten Personenwagen, wie die Kantonspolizei mitteilt. Trotz grosser Beschädigungen an beiden Fahrzeugen habe der Mann seine Fahrt via Riet- und Rotfluhstrasse fortgesetzt. Bei der Kreuzung mit der Bergstrasse verliess er das Fahrzeug und entfernte sich zu Fuss. Der mutmassliche Personenwagenlenker wurde wenig später in der Nähe des Unfallorts durch Kantonspolizisten erkannt und für weitere Abklärungen in eine Dienststelle geführt, schreibt die Kapo in ihrer Mitteilung.

Erste Ermittlungen zeigten, dass der 18-Jährige das von ihm gefahrene Auto zuvor entwendet hatte. Zudem lenkte er das Fahrzeug ohne im Besitz eines gültigen Führerausweises zu sein. Die zuständige Staatsanwaltschaft See/Oberland ordnete beim Fahrer eine Blut- und Urinprobe an. Der Lenker blieb beim Unfall unverletzt. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Hinwil, telefonisch über 044 938 30 10 in Verbindung zu setzen. (zzb)

Im Fokus

Schulevaluation

Die drei Zolliker Schulhäuser Buechholz, Oescher und Rüterwis wurden im 2018 evaluiert. Wie haben die Schulen abgeschlossen?

Mein Auto und ich

Wir stellen Persönlichkeiten und ihre Autos vor. Denn wie meinte der Gründer von Jaguar Cars, Sir William Lyons, doch einst? Von allen menschlichen Erfindungen sei das Auto am nächsten beim Menschen.

Büchertipps

Regelmässig geben unsere Bibliothekarinnen Tipps für gute Lektüre.

Filmkritik

Monatlich testet unser Kritiker Daniel Frey neue Filme und sagt, ob sich ein Kinobesuch lohnt.

Ausflugstipps

Hin und wieder verlassen wir unsere Gemeinden und stellen Ihnen lohnende Ausflugstipps in der Umgebung vor. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Herbstgespräche

Der Sommer 2018 war heiss und trocken. Welche Auswirkungen hat er auf die Natur, auf unsere Wälder? Wir treffen einen Pilzkontrolleur, einen Jäger, einen Winzer und einen Förster zum Gespräch.

Anzeige